Header2.jpg
JugendrotkreuzJugendrotkreuz

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Aktiver Dienst
  3. Jugendrotkreuz

Unser Jugendrotkreuz

Ansprechpartner

Jugendrotkreuz Leitung

Christoph Burchert

jrk(at)drk-hechtsheim.de
c.burchert(at)drk-hechtsheim.de

Was ist das Jugendrotkreuz?

Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der selbstverantwortliche Kinder- und Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Über 100.000 Mitglieder sind in rund 5.500 Gruppen organisiert. Sie treffen sich zu unterschiedlichen Programmen und vielen gemeinsamen Aktivitäten.

Nach einer Katastrophe werden 90 Prozent der verletzten Menschen durch Menschen gerettet, die direkt vor Ort sind und Hilfe leisten. Was willst du tun, wenn du an einen Ort kommst, an dem Menschen schnelle und professionelle Hilfe brauchen? Die Zeit bis ein Rettungswagen oder ein Arzt eintrifft, kann entscheidend sein. Willst du nur dastehen und zusehen oder ist es nicht besser und cooler, wenn du die wichtigsten Erste Hilfe-Techniken anwenden kannst?

 

Gibt es eine Gruppe in Hechtsheim?

Stufe I

Ab Februar 2019 starten wir mit einer Gruppe der Stufe I (6-12 Jahre). Hierfür veranstalten wir einen Informationsabend am 30.01.2019, um 19 Uhr in der Ortsverwaltung Mainz-Hechtsheim. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Informationen zur Gruppenstunde:

Zeit: mittwochs, 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Ort: Mehrzweckraum in der Radsporthalle Mainz-Hechtsheim (Heuerstraße 42, 55129 Mainz)
Anmeldung: Sollten Sie Ihr Kind bereits (vor-)anmelden wollen, so können Sie dies auf dieser Seite durchführen.

Stufe II

Unsere JRK-Gruppe der Stufe 2 (13-16 Jahre) befindet sich derzeit im Aufbau. Interessenten können sich an unseren JRK-Leiter wenden.

Fachdienst Notfalldarstellung

Zusätzlich betreibt unser Jugendrotkreuz einen Fachdienst Notfalldarstellung. Hier geht es um das Schminken und Darstellen von Verletzungen und Erkrankungen, beispielsweise im Rahmen von Erste-Hilfe-Wettbewerben oder Katastrophenschutzübungen.